Der Hilfefonds

Der weiß-grüne Hilfefonds wurde vor einigen Jahren von Vertretern der aktiven Fangruppierungen der SpVgg Fürth gegründet. Im Fokus unserer Arbeit steht die Unterstützung jedes einzelnen Kleeblattfans, der im Zusammenhang mit Spielen unseres Kleeblatts mit der Justiz oder Sicherheitsorganen in Konflikt gerät.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Betroffene finanziell zu unterstützen, bei rechtlichen Problemen zu beraten und regelmäßig über Rechte und Pflichten eines jeden Fußballfans aufzuklären. Unterstützt werden wir dabei durch unsere Rechtsanwältin, an die wir im Bedarfsfall weiter vermitteln.

Viele Vorfälle in der Vergangenheit haben aufgezeigt, wie wichtig es ist, Kleeblattfans über ihre Rechte aufzuklären, sie bei Konflikten mit der Justiz zu unterstützen und eine Solidargemeinschaft ins Leben zu rufen, die es ermöglicht, Betroffene im Bedarfsfall finanziell unter die Arme zu greifen. Denn jeder sollte unabhängig von seinen finanziellen Möglichkeit rechtlichen Beistand erhalten und sich vor Gericht durch einen Anwalt verteidigen können.

Kontakt:

Ihr könnt uns eine E-mail an info [at] hilfefonds.de schreiben oder bei Heimspielen an unserem Infostand direkt Kontakt aufnehmen.

Für Spenden sind wir natürlich auch immer dankbar 😉 :

Spendenkonto:
Kontonr.: 1060746523
BLZ: 76350000
SPK Erlangen
IBAN: DE96 7635 0000 1060 7465 23
BIC: BYLADEM1ERH